Das Wesen des kosmischen Kindes

Ein Weg zur Stärkung der Individualität

Das Wesen des kosmischen Kindes
CHF 0.00 / EUR 0.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 23263
  • 978-3-85636-263-8
  • Mit Zeichnungen von Karsten Massei
  • Klappenbroschur
  • Vorbereitung
Ca. 100 Seiten Ca. EUR 15,90/CHF 19.90 Viele Menschen haben heute Erlebnisse und Erfahrungen,... mehr
Ca. 100 Seiten
Ca. EUR 15,90/CHF 19.90

Viele Menschen haben heute Erlebnisse und Erfahrungen, die aus der Begegnung und dem Berührtwerden durch eine andere Welt entstammen. Damit können Fragen aufgeworfen werden, die das Verstandesdenken überfordern. Karsten Massei beleuchtet in den Kapiteln seines Buches, wie die Erweiterung des Bewusstseins zu einer Begegnung mit dem inneren und kosmischen Kind führen kann. In ihm verbinden sich die scheinbar getrennten Bereiche von Ich und Wir, von Geist und Natur, von Schmerz und Freude, von Gesundheit und Krankheit. In einer für die meditative Vertiefung geeigneten Sprache entfalten die Gedanken und Bilder Zusammenhänge, in denen sich Aufgaben verbergen, Gewohntes neu anzuschauen und ein Vertrauen zu entwickeln, dass das Leben in seiner Vielfalt im inneren und kosmischen Kind in guten Händen aufgehoben ist. Auch wer keine besonderen Erlebnisse kennt, die in den Grenzbereich der geistigen Welt führen, wird durch die Lektüre bemerken, dass es oft nur eine Frage der Aufmerksamkeit und Achtsamkeit gegenüber dem ist, was die Seele berührt und nicht immer sogleich wahrgenommen wird. So sind die Kapitel dieses Buches auch ein Weg der Herzöffnung und helfen, das Seelenleben zu vertiefen und Klarheit über den eigenen, individuellen Weg zu erhalten.
Die Gaben der Bienen
Karsten Massei 
Die Gaben der Bienen
 
ISBN 978-3-85636-262-1
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Erde und Mensch
Karsten Massei 
Erde und Mensch
 
ISBN 978-3-85636-260-7
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Die Wolkenschrift
Karsten Massei 
Die Wolkenschrift
 
ISBN 978-3-85636-255-3
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Zwiegespräche mit der Erde
Karsten Massei 
Zwiegespräche mit der Erde
 
ISBN 978-3-85636-246-1
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Nie mehr wie vorher
Jolanda Just 
Nie mehr wie vorher
 
ISBN 978-3-85636-254-6
CHF 26.80 / EUR 22.80 *
TIPP!
Liebe, Krieg und Kommunikation
Kilian Hattstein-Blumenthal 
Liebe, Krieg und Kommunikation
 
ISBN 978-3-85636-230-0
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Schule der Elementarwesen
Karsten Massei 
Schule der Elementarwesen
 
ISBN 978-3-85636-229-4
CHF 19.90 / EUR 15.90 *
Botschaften der Elementarwesen
Karsten Massei 
Botschaften der Elementarwesen
 
ISBN 978-3-85636-265-2
CHF 0.00 / EUR 0.00 *
Der Mensch im Recht – Das Recht im Menschen
Reinald Eichholz 
Der Mensch im Recht – Das Recht im Menschen
 
ISBN 978-3-85636-401-4
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Eintopf und Eliten
Matthias Wiesmann 
Eintopf und Eliten
 
ISBN 978-3-85636-258-4
CHF 18.00 / EUR 14.80 *
Eurythmietherapie
Annette Weisskircher, Barbara Tapfer 
Eurythmietherapie
 
ISBN 978-3-85636-252-2
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
TIPP!
Mensch und Müll
Thomas Hylland Eriksen 
Mensch und Müll
 
ISBN 978-3-85636-235-5
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
TIPP!
Vom Rausch der Reise
Elmar Schenkel, Hans U. Alder 
Vom Rausch der Reise
 
ISBN 978-3-85636-231-7
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Abschied von der Gemeinde
Andreas Laudert 
Abschied von der Gemeinde
 
ISBN 978-3-85636-223-2
CHF 19.90 / EUR 15.90 *
Dazwischen der Mensch
Wilfrid Jaensch, Johannes Stüttgen, Hendrik Vögler 
Dazwischen der Mensch
 
ISBN 978-3-85636-182-2
CHF 8.00 / EUR 6.00 *
Elementarwesen
Ursula Burkhard 
Elementarwesen
 
ISBN 978-3-85636-124-2
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Zuletzt angesehen