Elmar Schenkel

Elmar Schenkel
Elmar Schenkel, geboren 1953 bei Soest/Westf., ist Prof. für englische Literatur in Leipzig, Übersetzer, Schriftsteller und Maler sowie Leiter des Studium universale an der Universität Leipzig. 2011–12 Dorfschreiber von Siebenbürgen in Katzendorf/Cata, Rumänien. Veröffentlichte Romane, Essays, Erzählungen, Gedichte sowie Reisebücher. Regelmäßige Mitarbeit an den russischen Kinderzeitschriften Schrumdi, Schrumdirum und Warum Darum sowie an russischen Deutschlehrbüchern. Für das Reisetagebuch «Massachusetts» erhielt er 1991 den Hermann-Hesse-Förderpreis. Übersetzungen englischsprachiger Lyrik (Ted Hughes, Basil Bunting, Iain Crichton Smith u.a.). Der Autor lebt in Leipzig.
Elmar Schenkel, geboren 1953 bei Soest/Westf., ist Prof. für englische Literatur in Leipzig, Übersetzer, Schriftsteller und Maler sowie Leiter des Studium universale an der Universität Leipzig.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Elmar Schenkel
Elmar Schenkel, geboren 1953 bei Soest/Westf., ist Prof. für englische Literatur in Leipzig, Übersetzer, Schriftsteller und Maler sowie Leiter des Studium universale an der Universität Leipzig. 2011–12 Dorfschreiber von Siebenbürgen in Katzendorf/Cata, Rumänien. Veröffentlichte Romane, Essays, Erzählungen, Gedichte sowie Reisebücher. Regelmäßige Mitarbeit an den russischen Kinderzeitschriften Schrumdi, Schrumdirum und Warum Darum sowie an russischen Deutschlehrbüchern. Für das Reisetagebuch «Massachusetts» erhielt er 1991 den Hermann-Hesse-Förderpreis. Übersetzungen englischsprachiger Lyrik (Ted Hughes, Basil Bunting, Iain Crichton Smith u.a.). Der Autor lebt in Leipzig.
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Vom Rausch der Reise
Elmar Schenkel, Hans U. Alder 
Vom Rausch der Reise
Die Texte des Autors sind ein Lesevergnügen. Ob es um reisephilosophische Themen, um Reiseberichte oder...
 
ISBN 978-3-85636-231-7
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Zuletzt angesehen