Jakob und das komische Gefühl

Jakob und das komische Gefühl
CHF 19.00 / EUR 16.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 23267
  • 978-3-85636-267-6
  • 44
  • 2012
  • 1. Auflage
  • Gebunden
  • Edition Kleinod Kinderbilderbuch
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Format 30,3 x 21,5 cm Es gibt Momente, da bekommt Jakob ungebetenen Besuch von «einem komischen... mehr
Format 30,3 x 21,5 cm

Es gibt Momente, da bekommt Jakob ungebetenen Besuch von «einem komischen Gefühl» Er kann gar nichts dagegen machen, auf einmal ist es da – und dann ist alles anders. Jakob weiß, das Gefühl heißt Angst. Sie macht ihn im Alltag oft klein und stumm. Als unerwartet ein kleiner Freund in sein Leben tritt, der ganz und gar nicht ängstlich zu sein scheint, entdeckt Jakob, dass man sich manchmal einfach trauen muss. Und wenn die Angst doch mal kommt, ist das eigentlich auch nicht so schlimm.
Odilia
Michaela Spaar 
Odilia
 
ISBN 978-3-85636-242-3
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
Odilia
Michaela Spaar 
Odilia
 
ISBN 978-3-85636-242-3
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
Mit Vorsorgekapital anders umgehen
Matthias Wiesmann 
Mit Vorsorgekapital anders umgehen
 
ISBN 978-3-85636-264-5
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Zwiegespräche mit der Erde
Karsten Massei 
Zwiegespräche mit der Erde
 
ISBN 978-3-85636-246-1
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Das Märchen und die zwölf Sinne des Menschen
Ursula Burkhard 
Das Märchen und die zwölf Sinne des Menschen
 
ISBN 978-3-85636-115-0
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Gemeinsam bewegen
Sivan Karnieli 
Gemeinsam bewegen
 
ISBN 978-3-85636-253-9
CHF 18.00 / EUR 14.80 *
Wer sich bewegt, kommt zu sich selbst
Sivan Karnieli 
Wer sich bewegt, kommt zu sich selbst
 
ISBN 978-3-85636-240-9
CHF 18.00 / EUR 14.80 *
Joseph Beuys – Rudolf Steiner. Zeichnungen – Entwürfe – Skizzen
Franz Van der Grinten, Wolfgang Zumdick, Walter Kugler 
Joseph Beuys – Rudolf Steiner. Zeichnungen –...
 
ISBN 978-3-85636-176-1
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Fünf Felder grün
Christopher Nolan 
Fünf Felder grün
 
ISBN 978-3-85636-171-6
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
Elementarwesen
Ursula Burkhard 
Elementarwesen
 
ISBN 978-3-85636-124-2
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Zuletzt angesehen