Odilia

Lebensspuren und Heilimpulse

Odilia
CHF 29.90 / EUR 24.90 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 23242
  • 978-3-85636-242-3
  • 222
  • 2014
  • 2. Auflage
  • Mit Fotografien von Jürg Buess und Manfred Christ
  • Gebunden
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
2. Auflage 2014 Die heilige Odilia, Schutzpatronin des Elsass, aber auch der gute Geist von... mehr
2. Auflage 2014

Die heilige Odilia, Schutzpatronin des Elsass, aber auch der gute Geist von Arlesheim, ist für uns Heutige kaum fassbar. Die Autorin nimmt die Legende von ihrem Leben unter die Lupe und entschlüsselt ihre Bilder. Sie erkundet den Odilienberg und weitere ihr gewidmete Kultorte. Und sie lässt erkennen, wie und warum die heilige Odilia in Arlesheim zur Inspiratorin einer neuen Medizin werden konnte. Damit sind große Brücken gespannt, die weit Vergangenes in unmittelbare Nähe rücken, und in der Lokalgeschichte lässt sich der Keim für Weltbedeutendes erkennen.
In anschaulicher Sprache entrollt die Autorin ein spannend zu lesendes, dramatisches Geschehen, das sie mit behutsamen Deutungen auf den spirituellen Hintergrund hin transparent macht.
Ein wichtiger Beitrag zum Verständnis der zukünftigen Bedeutung des esoterischen Christentums in seinem Zusammenhang mit therapeutischen Impulsen - durchgehend mit faszinierenden Farbaufnahmen bebildert.
Nie mehr wie vorher
Jolanda Just 
Nie mehr wie vorher
 
ISBN 978-3-85636-254-6
CHF 26.80 / EUR 22.80 *
Zwiegespräche mit der Erde
Karsten Massei 
Zwiegespräche mit der Erde
 
ISBN 978-3-85636-246-1
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Organische Uhrsachen
Henning Benecke 
Organische Uhrsachen
 
ISBN 978-3-85636-250-8
CHF 79.00 / EUR 69.00 *
TIPP!
Prag. Genius einer Stadt
Michael Ladwein, Jürg Buess 
Prag. Genius einer Stadt
 
ISBN 978-3-85636-224-9
CHF 65.00 / EUR 54.00 *
Michael
Manfred Krüger 
Michael
 
ISBN 978-3-85636-178-5
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
Konkrete Metaphysik
Pawel Florenski 
Konkrete Metaphysik
 
ISBN 978-3-85636-167-9
CHF 17.80 / EUR 13.90 *
Leonardo. Das Abendmahl
Michael Ladwein 
Leonardo. Das Abendmahl
 
ISBN 978-3-85636-153-2
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Zuletzt angesehen