Noemie und die Bienenkönigin

Noemie und die Bienenkönigin
CHF 19.00 / EUR 17.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 23270
  • 978-3-85636-270-6
  • 44
  • 2021
  • 1. Auflage
  • Gebunden
  • Edition Kleinod Kinderbilderbuch
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Bienen und Menschen, Geheimnis einer Seelenverwandtschaft Noemi ist ein feinfühliges Mädchen.... mehr
Bienen und Menschen, Geheimnis einer Seelenverwandtschaft

Noemi ist ein feinfühliges Mädchen. Seit sie mit einer Imkerin befreundet ist, die sie behutsam an das Wesen der Bienen heranführt, hat sie immer wieder lebhafte Träume. Mal besucht sie nachts ein Bienenschwarm, mal eine einzelne Bienenkönigin – immer sind es Begegnungen voller Wärme und einer geheimnisvollen Vertrautheit. Und so zieht es sie auch tagsüber regelmäßig zum Haus der Imkerin, um sie bei ihrer Arbeit mit den Völkern zu beobachten und ihr in Manchem zur Hand zu gehen.
Noemi durchlebt mit der Imkerin die Höhen und Tiefen einer fürsorglichen Arbeit mit den Bienenvölkern. Sie lernt viel über diese wunderbaren Tiere, über ihre Gewohnheiten und ihre Gemeinschaft, aber auch über die Gefahren, die ihnen drohen. Sie begreift, dass nicht der Honig das vorrangige Ziel der Bienenhaltung ist, wenn sie ihn auch köstlich findet. Honig ist ein ganz besonderes Geschenk, wenn man den Bienen so nahe kommt wie Noemi. Gemeinsam staunen Kind und Erwachsene, halten inne, finden Worte und Rituale für das, was sie mit den Bienen erleben.
In der kindlichen Seele, auch im kindlichen Anteil des Erwachsenen findet sich im Grunde ein tiefes Wissen von der uns umgebenden Wesenswelt der Pflanzen und Tiere.
Zuletzt angesehen