Vom Rausch der Reise

Mit fotografischen Impressionen von Hans U. Alder

Vom Rausch der Reise
CHF 23.80 / EUR 19.80 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 23231
  • 978-3-85636-231-7
  • 296
  • 2012
  • 1. Auflage
  • Klappenbroschur
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Die Texte des Autors sind ein Lesevergnügen. Ob es um reisephilosophische Themen, um... mehr
Die Texte des Autors sind ein Lesevergnügen. Ob es um reisephilosophische Themen, um Reiseberichte oder Reisende geht, die Lektüre vermischt Geographisches mit Literarischem und Philosophischem, ohne belehrend oder trocken zu werden.
Im Gegenteil: Im Zeitalter touristischer Verödung erweitern Beobachtungen, Gedanken und Humor Elmar Schenkels den Horizont des Reisens und gestalten das Unterwegssein zu einer Form menschlicher Dynamik, die offen ist für die Verbindung von Bekanntem mit Neuem.
In den Texten gehen physisches, geistiges und literarisches Reisen ineinander über und bilden erzählte Landschaften, die auch das Lesen in den Rausch der Reise hereinziehen. Reisen bildet, lautet eine Redewendung. Wenn ein Reisender zudem so gebildet ist wie der Autor, entsteht ein Gespräch von Erlebtem, Gewusstem und Erkanntem, das reich an Nebenwegen ist.

Hans U. Alders Fotoimpressionen schaffen dazu einen bildstarken Kontrapunkt.
Zuletzt angesehen