Gemeinsam bewegen

Eurythmie für Arbeits- und Teamkultur

Gemeinsam bewegen
CHF 18.00 / EUR 14.80 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 23253
  • 978-3-85636-253-9
  • 103
  • 2016
  • 1. Auflage
  • Broschur
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Eurythmie belebt und bewegt, sie ist immer gestaltend und daher ein idealer Ausgleich angesichts... mehr
Eurythmie belebt und bewegt, sie ist immer gestaltend und daher ein idealer Ausgleich angesichts der Erstarrungen und Verhärtungen, mit denen wir in unserem Arbeitsalltag konfrontiert sind. Eurythmie kann als Korrektiv zur Computerarbeit und zu einseitigen Arbeitsabläufen dienen, sie kann aber auch eingesetzt werden, um Teamarbeit zu unterstützen, Führungsaufgaben
zu bewältigen, Beratungen und Veränderungsprozesse zu befördern. Der Band stellt einfache Übungen vor, die sich in kleineren und größeren Gruppen erproben lassen, und stimmt so ganz konkret darauf ein, wie Eurythmie Teil der Unternehmenskultur werden kann.
Eurythmietherapie
Annette Weisskircher, Barbara Tapfer 
Eurythmietherapie
 
ISBN 978-3-85636-252-2
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
TIPP!
Aljuna
Hans Zeller 
Aljuna
 
ISBN 978-3-85636-251-5
CHF 26.80 / EUR 22.80 *
TIPP!
Der freie Fall des Menschen ist der Einzelfall
Philip Kovce 
Der freie Fall des Menschen ist der Einzelfall
 
ISBN 978-3-85636-248-5
CHF 18.90 / EUR 14.90 *
TIPP!
Die Gaben der Bienen
Karsten Massei 
Die Gaben der Bienen
 
ISBN 978-3-85636-243-0
CHF 0.00 / EUR 0.00 *
Fünf Felder grün
Christopher Nolan 
Fünf Felder grün
 
ISBN 978-3-85636-171-6
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
Das Märchen von der grünen Schlange und der schönen Lilie
Johann Wolfgang von Goethe 
Das Märchen von der grünen Schlange und der...
 
ISBN 978-3-85636-111-2
CHF 42.00 / EUR 26.00 *
Der Regenbogen
Hedwig Diestel 
Der Regenbogen
 
ISBN 978-3-85636-073-3
CHF 24.00 / EUR 14.00 *
Das Öchslein und das Eselein
Marianne Garff 
Das Öchslein und das Eselein
 
ISBN 978-3-85636-040-5
CHF 7.80 / EUR 6.00 *
Der Sohnesgott, der Logos und die Trinität
Oskar Kürten 
Der Sohnesgott, der Logos und die Trinität
 
ISBN 978-3-85636-017-7
CHF 16.00 / EUR 9.00 *
Zuletzt angesehen