Der Mensch ist unsichtbar

Anstiftung zu Verrat und Freiheit

Der Mensch ist unsichtbar
CHF 15.90 / EUR 12.90 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 23192
  • 978-3-85636-192-1
  • 120
  • 2007
  • 1. Auflage
  • Mit einem Nachwort von Taja Gut
  • Broschur
  • Aus dem Norwegischen von Taja Gut
  • 2 bis 5 Arbeitstagen
Die hier versammelten Zeugnisse von Jens Bjørneboes unermüdlichem Engagement für den einzelnen... mehr
Die hier versammelten Zeugnisse von Jens Bjørneboes unermüdlichem Engagement für den einzelnen Menschen sind Splitter eines umfangreichen, von etlichen Brüchen durchzogenen schriftstellerischen Gesamtwerks. Aus den zahlreichen Artikeln, Essays und Vorträgen, mit denen er in die gesellschaftspolitischen Debatten seiner Zeit eingriff, bringt dieser Band eine Auswahl von fünf Texten, die bis heute aktuell geblieben sind. Ergänzt werden sie durch eine «autobiografi sche» Skizze in Legendenform und ein Interview, die den Beiträgen existenzielle Tiefenschärfe verleihen.
Rudolf Steiners Geisteswissenschaft und die Naturwissenschaft
Rudolf Steiner 
Rudolf Steiners Geisteswissenschaft und die...
 
ISBN 978-3-85636-400-7
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
TIPP!
Der freie Fall des Menschen ist der Einzelfall
Philip Kovce 
Der freie Fall des Menschen ist der Einzelfall
 
ISBN 978-3-85636-248-5
CHF 18.90 / EUR 14.90 *
Solidarwirtschaft
Matthias Wiesmann 
Solidarwirtschaft
 
ISBN 978-3-85636-245-4
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
TIPP!
Mensch und Müll
Thomas Hylland Eriksen 
Mensch und Müll
 
ISBN 978-3-85636-235-5
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
Es gibt keinen Gott, und das bin ich!
Christian Grauer 
Es gibt keinen Gott, und das bin ich!
 
ISBN 978-3-85636-228-7
CHF 19.90 / EUR 15.90 *
Der andere Rudolf Steiner
 
Der andere Rudolf Steiner
 
ISBN 978-3-85636-226-3
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
DornachDesign
Reinhold J. Fäth 
DornachDesign
 
ISBN 978-3-85636-220-1
CHF 79.00 / EUR 69.00 *
Briefwechsel zwischen zwei Zimmerwinkeln
Wjatscheslaw Iwanow, Michail Gerschenson 
Briefwechsel zwischen zwei Zimmerwinkeln
 
ISBN 978-3-85636-214-0
CHF 12.80 / EUR 9.90 *
Zum Frieden bereit?
Udi E. Levy 
Zum Frieden bereit?
 
ISBN 978-3-85636-188-4
CHF 12.00 / EUR 7.00 *
Die Apokalypse des Denkens
Günter Kollert 
Die Apokalypse des Denkens
 
ISBN 978-3-85636-187-7
CHF 14.00 / EUR 8.00 *
Was heisst und zu welchem Ende studiert man Universalgeschichte?
Friedrich Schiller 
Was heisst und zu welchem Ende studiert man...
 
ISBN 978-3-85636-185-3
CHF 12.00 / EUR 7.00 *
In diesem Leben
Andreas Laudert 
In diesem Leben
 
ISBN 978-3-85636-174-7
CHF 15.90 / EUR 12.90 *
Designtherapie
Reinhold J. Fäth 
Designtherapie
 
ISBN 978-3-85636-169-3
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Der andere Geist Europas
J. P. S. Uberoi 
Der andere Geist Europas
 
ISBN 978-3-85636-129-7
CHF 14.00 / EUR 8.00 *
Zuletzt angesehen