Jahresfeste anders feiern

Kreativ mit Elementarwesen

Jahresfeste anders feiern
CHF 0.00 / EUR 0.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 23276
  • 978-3-85636-276-8
  • 2022
  • mit zahlreichen Abbildungen
  • Klappenbroschur
  • Vorbereitung
Dieses Buchprojekt ist noch in Vorbereitung. Sie können den Titel jedoch gerne schon bei uns... mehr
Dieses Buchprojekt ist noch in Vorbereitung. Sie können den Titel jedoch gerne schon bei uns vorbestellen, bzw. vormerken. Wir planen das Buch im Herbst 2022 publizieren zu können.

Ca. 240 Seiten
ca. € 19,80 / CHF 23.80

Auch wenn es für viele Menschen etwas Äußerliches geworden ist, einfach nur ein Datum im Kalender, so ist der Jahreslauf dennoch sinnhaft nach Festen gegliedert. Wir freuen uns auf sie, weil wir «frei» haben, aber oft sind wir auch ratlos, wie wir solche Tage würdig gestalten können – nicht nur pro forma, sondern authentisch, nicht nur oberflächlich traditionell, sondern kreativ und spirituell vertieft.
Es gibt eine kostbare Möglichkeit, jene «Freiheit» anders zu verstehen, nämlich als Verantwortung für die Umwelt in einem ganzheitlichen Sinne, als Impuls, die eigene Wahrnehmung und Aufmerksamkeit neu zu öffnen und das Wesenhafte der jeweiligen Zeit zu erspüren. Dazu lädt Christine Beusch ihre Leser ein. Behutsam und persönlich gefärbt nimmt sie uns mit auf einen Spaziergang durch das Jahr – und schildert, wie die elementarische Welt, wie Gnome, Zwerge oder Elfen den Jahreslauf erleben und auf unser Mitwirken hoffen. Und wie wir dabei lernen können, Dankbarkeit zu schenken und zu empfangen.
Christine Beusch verfügt hier über einen wahren Schatz an Erlebnissen, die sie auf unaufdringliche Weise einfließen lässt. So reichen uns Elementarwesen die Hand, um mit uns den Jahreslauf der Natur und das darin verborgene geistige Geschehen zu feiern, und wir reichen ihnen die Hand, um sie mit hineinzunehmen in unser Bewusstsein. Insofern ist dieses zweite Buch nach Uns gibt es wirklich im umfassendsten Sinne als eine Handreichung zu verstehen – zwischen Gewordenem und Werdendem, zwischen überlieferten, aber seelenlos gewordenen Feierritualen und Formen und der eigenen Geistesgegenwart. Und als ein Geschenk für den interessierten, suchenden, sensibilisierten Lesenden, der es in die Hand nimmt.


Versöhnung mit dem inneren Menschen
Karsten Massei 
Versöhnung mit dem inneren Menschen
 
ISBN 978-3-85636-275-1
CHF 0.00 / EUR 0.00 *
Jakob und das komische Gefühl
Irina Bruder, Frank Hartmann 
Jakob und das komische Gefühl
 
ISBN 978-3-85636-267-6
CHF 19.00 / EUR 16.00 *
Mit Vorsorgekapital anders umgehen
Matthias Wiesmann 
Mit Vorsorgekapital anders umgehen
 
ISBN 978-3-85636-264-5
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Das Wesen des kosmischen Kindes
Karsten Massei 
Das Wesen des kosmischen Kindes
 
ISBN 978-3-85636-263-8
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Botschaften der Elementarwesen
Karsten Massei 
Botschaften der Elementarwesen
 
ISBN 978-3-85636-265-2
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Die Wolkenschrift
Karsten Massei 
Die Wolkenschrift
 
ISBN 978-3-85636-255-3
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Zwiegespräche mit der Erde
Karsten Massei 
Zwiegespräche mit der Erde
 
ISBN 978-3-85636-246-1
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Solidarwirtschaft
Matthias Wiesmann 
Solidarwirtschaft
 
ISBN 978-3-85636-245-4
CHF 29.90 / EUR 24.90 *
Rudolf Steiner
Elisabeth Beringer 
Rudolf Steiner
 
ISBN 978-3-85636-238-6
CHF 18.00 / EUR 14.80 *
Schule der Elementarwesen
Karsten Massei 
Schule der Elementarwesen
 
ISBN 978-3-85636-229-4
CHF 19.90 / EUR 15.90 *
Stella, das Ohrenmädchen
Marva Aurin 
Stella, das Ohrenmädchen
 
ISBN 978-3-85636-222-5
CHF 23.80 / EUR 19.80 *
Uns gibt es wirklich
Christine Beusch 
Uns gibt es wirklich
 
ISBN 978-3-85636-217-1
CHF 21.80 / EUR 17.90 *
Zuletzt angesehen